23. Juli 2015

Dritte Startbahn: In Bayern nicht erwünscht

Ludwig Hartmann: Unnötiges und ungewolltes Projekt jetzt endgültig begraben!

Eine bayernweite Umfrage des Fernsehsenders SAT.1 Bayern zur umstrittenen dritten Startbahn am Flughafen München kommentiert  der Fraktionsvorsitzende der Landtags-Grünen, Ludwig Hartmann:

„Das Umfrageergebnis lässt in seiner Deutlichkeit keine Zweifel offen. Eine dritte Startbahn am Flughafen München ist nicht erwünscht – weder bayernweit, noch im Großraum München, wo die Befragten das Ergebnis des Bürgerentscheids von 2011 eindrucksvoll bestätigen. Ich fordere die CSU und ihren Ministerpräsidenten Horst Seehofer deshalb auf, das unnötige und ungewollte Projekt gleich nach der Sommerpause endgültig zu begraben!“

Laut einer am Donnerstag veröffentlichten Umfrage im Auftrag des Fernsehsenders SAT.1 Bayern sprechen sich in Bayern 52 % der Befragten gegen und nur 34 % für die dritte Startbahn aus; im Großraum München sind 63 % gegen und lediglich 23 % für das von der CSU gewünschte Projekt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.