26. September 2016

Brennelementwechsel 2016 im Atomkraftwerk Isar 2

Anfrage zum Plenum des Abgeordneten Ludwig Hartmann (Bündnis 90/DIE GRÜNEN) vom 26.09.2016

Wie viele frische Brennelemente wurden im Zusammenhang mit der Revision 2016 des Atomkraftwerks Isar 2 erstmals im Reaktorkern eingesetzt, wie viele waren es in 2015 und wie viele waren es im Durchschnitt der letzten 10 Jahre?

Antwort des Staatsministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz

Bei der Revision 2016 wurden 8 neue Brennelemente (BE) eingesetzt, im Jahr 2015 waren es 40 neue BE und im Durchschnitt der letzten 10 Jahre wurden 41 neue BE bei Revisionen eingesetzt.

Es gibt über die im Atomgesetz festgelegten Reststrommengen für die einzelnen Anlagen hinaus keine gesetzlichen Vorgaben zur Anzahl der bei einer Revision eingesetzten neuen BE. Das StMUV als atomrechtliche Aufsichtsbehörde überprüft bei jeder Revision die sicherheitstechnische Unbedenklichkeit der jeweiligen Kernbeladung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.