18. Juli 2018

Mut geben statt Angst machen: Umfrage bestärkt grünen Kurs

Zum aktuellen Bayerntrend erklären die Spitzenkandidaten der Grünen Bayern, Katharina Schulze und Ludwig Hartmann:

Ludwig Hartmann: „Wir freuen uns sehr, dass wir wie schon beim letzten Bayerntrend zweitstärkste Kraft in Bayern sind. Viele Menschen wollen spürbar eine Politik, die Mut gibt statt Angst macht. Unser Einsatz für Menschlichkeit, den Schutz der natürlichen Lebengrundlagen und die Überwindung gesellschaftlicher Gräben wird honoriert. Wir Grüne sind für die Bürgerinnen und Bürger die Gegenkraft zur immer weiter nach rechts rückenden CSU. Übrigens werden wir uns in den nächsten Tagen über den Eintritt unseres 10.000sten Mitglieds freuen können. Da ist richtig was in Bewegung, die Menschen möchten sich politisch engagieren und vernünftige Politik für ein lebenswertes Bayern mitgestalten.“

Katharina Schulze: „Wir spüren, dass diese Wahlen für die Menschen in Bayern mehr sind als herkömmliche Landtagswahlen. Der 14. Oktober wird richtungsentscheidend sein für unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung und nicht zuletzt Europa. Umfrageergebnisse sind noch keine Wahlergebnisse. Daher freuen wir uns, krempeln nun aber erst recht die Ärmel hoch und werden alles dafür geben, bis zum 14. Oktober so viele Menschen wie möglich von grünen Ideen zu überzeugen.“

Hier gibt es weitere Informationen zum Kontrovers BayernTrend Juli 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.