8. April 2013

Energiewende in der Heimat, für die Heimat

Mit einem bis auf den allerletzten Platz gefüllten Konferenzsaal und knapp zwanzig fachkundigen Referaten war unser Energiekongress am Samstag, den 16.03.2013, ein voller Erfolg. Beim Auftaktplenum begeisterte Dr. Felix Christian Matthes vom Öko-Institut mit seinem umfassenden und fundierten Blick auf die aktuelle Situation der Energiewende und die schonungslose Beschreibung der kommenden Herausforderungen. Beim Abschlussplenum erweiterte Harald Klimenta vom wissenschaftlichen Beirat von Attac Deutschland den Blick über die Energiewende auf die ökonomischen Aspekte unserer wachstumsfixierten Gesellschaft. Dazwischen fand in fünf Foren zu den Themen Windenergie und Landschaftsplanung, Ökologisierung der Biogaserzeugung, Wärme, Kommunen und Bürgerbeteiligung sowie Verteilnetze, eine intensive Auseinandersetzung mit den Detailfragen der Energiewende statt. Während die schwarz-gelben Regierungen in Berlin und München mit unsinnigen Vorschlägen zur Strompreisentwicklung die Energiewende ins Stottern bringen, haben wir auf diesem Kongress viele interessante Aspekte der tatsächlichen Herausforderungen der Energiewende angesprochen. Damit haben wir einen kleinen Baustein dafür gesetzt, dass nach den Wahlen im Herbst endlich eine durchdachte Energiewendepolitik betrieben wird. Ich habe mich sehr über die vielen Teilnehmer*innen auf unserem Energiekongress gefreut. Auch die zahlreichen Gespräche am Rande der Veranstaltung werden mir als sehr informativ und lohnend in Erinnerung bleiben. Die zahlreichen Nachfragen bezüglich einer Dokumentation des Energiekongresses bestätigen mich in der Hoffnung, einen interessanten und abwechslungsreichen Tagungsverlauf geboten zu haben. Dank der Mithilfe unserer zahlreichen Referent*innen darf ich Ihnen nun die Dokumentation des Energiekongresses präsentieren. Vielen Dank an die Referent*innen, die ihre Vorträge nun auch nach der Veranstaltung einer breiten und interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.
Hier können Sie alle Präsentationen des Kongresses herunterladen:

Plenarvorträge

Vorträge der ersten Forenrunde: Forum 1: Windenergie und Landschaftsbild
Forum 2: Ökologisierung der Biogasproduktion

Vorträge der zweiten Forenrunde: Forum 3: Wärme

Forum 4: Kommunen und Bürgerbeteiligung

Forum 5: Verteilnetze

Related Links

  • Weitere Impressionen von unserem Energiekongress finden Sie HIER

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.