1. Oktober 2008

Die neue grüne Fraktion

Nach ihrem bislang besten Wahlergebnis ziehen die Grünen mit vier zusätzlichen Mandaten ausgestattet in den Bayerischen Landtag ein. Mit Ausnahme von Ruth Paulig, die sich nach der letzten Legislaturperiode aus der aktiven Landespolitik verabschiedet hat, ist die komplette Fraktion wieder im Maximilianeum vertreten. Verstärkt wird die grüne Truppe durch die Rückkehr von „alten Landtagshasen“ wie Sepp Daxenberger, Theresa Schopper und Susanna Tausendfreund. Erstmals gewählt wurden die beiden grünen Newcomer Thomas Gehring (Blaichach, Wahlkreis Schwaben) und Ludwig Hartmann (Landsberg, Wahlkreis Oberbayern).

Die grüne Landtagsfraktion tritt vom 6. bis 8. Oktober zur konstituierenden Klausur im Gut Sonnenhausen bei Glonn (Landkreis Ebersberg) zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.